Erhältlich ab Frühjahr 2023

Style
Ausstattung
Datenblatt
Führerschein
Impressionen
Garantie

Style

JOYRIDE 16 300 – EURO 5

Als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Cruisern im 300er Segment bringt SYM das brandneue Modell – JOYRIDE 300 16 auf den Markt. Der JOYRIDE 300 16 zeichnet sich durch Kompaktheit, Agilität, Sicherheit und Komfort aus – der perfekte Roller mit flachem Durchstieg. Die besonders gute Manövrierbarkeit ist nicht nur ein Vorteil im Stadtverkehr, sondern auch über Land ein großer Vorteil. Die schlanke Karossierie sorgt für einen sportlichen Auftritt und bietet gleichzeitig für Wendigkeit, Sicherheit und Komfort.

4.999 €

zzgl. Nebenkosten

Für dieses Modell erhalten Sie ab sofort eine erweiterte Garantie von 5 Jahren.

Beeindruckende LED-Beleuchtung

Das elegante Gesamtbild des JOYRIDE 16 300 zeichnet sich durch die stilvolle Beleuchtung in der Frontpartie aus. 

Das Tagfahrlicht besteht aus 2 Reihen mit 28 LEDs, deren Anordnung dem Scooter ein dynamisches Aussehen verleiht.

Markante und unverwechselbare LED-Heckleuchte

Das leistungsstarke LED-Rücklicht besteht aus 18 LEDs.

LCD-Instrument

Das JOYRIDE 16 300-Instrument kommt ohne komplizierte
Anzeigen aus und ist benutzerfreundlich und intuitiv. Das Instrument sieht elegant aus und zeigt alle notwendigen Informationen an.

Keyless System 2.0

Das Keyless System 2.0 ist noch benutzerfreundlicher und einfacher zu bedienen. Es verfügt über einen Notzündmodus, mit dem Sie den Motor starten können, auch wenn die Batterie des Smart Keys leer ist.

Flacher Durchstieg

Der flache Boden ist praktisch für den Transport von Waren und bietet eine große Beinfreiheit.

Ausreichend Stauraum

Die Stauraummöglichkeiten des JOYRIDE 16 300 beschränken sich nicht auf den großen flachen Boden. Der geräumige 35+ Liter Stauraum unter der Sitzbank bietet Platz für einen Integralhelm und viele kleine Gegenstände. Unter dem Lenker befindet sich ein separates Fach für ein Smartphone oder andere Geräte mit einem USB-Schnellladeanschluss.

Gepäckträger

Mit künstlerischem Design bringt Ihnen die Integration von Topcaseträger und Haltegriffen das Gefühl von modernster Optik.

2-fach verstellbare Windschutzscheibe

Die Windschutzscheibe ist so entwickelt, dass der Winddruck gegen den Fahrer reduziert wird. Die Windschutzscheibe kann je nach Bedarf des Fahrers eingestellt werden.

Sicherheit

Das 16-Zoll Vorderrad wird von einem radial verschraubten 4-Kolben Bremssattel gebremst, ausgestattet mit einem CONTINENTAL ABS sowie einer schwimmend gelagerten Ø 260 mm Bremsscheibe. Zusätzlich verfügt der JOYRIDE 16 300 über ein Traktionskontrollsystem (TCS).

Leistungsstarker und verbrauchsarmer Motor

Der flüssigkeitsgekühlte Einzylinder-Motor des JOYRIDE 16 300 leistet 26 PS bei 8.000 U/min und ein Drehmoment von 26 Nm bei 6.000 U/min. Er bietet eine starke Beschleunigung bei gleichzeitig niedrigem Kraftstoffverbrauch von 3,6 l/100 km (WMTC3), was in Kombination mit dem 11,5 l-Tank eine Reichweite von fast 320 km ergibt.

Ausstattung

  • ABS-Bremssystem

  • TCS-Traktionskontrollsystem

  • LED-Beleuchtung

  • 16-Zoll Vorderrad

  • Flacher Durchstieg

  • Keyless-System

  • Handschuhfach mit USB-Ladebuchse 2.0

  • Verstellbares Windschild

  • Haupt- und Seitenständer

       

  • EURO 5 Abgasnorm
  • Keyless-System
  • USB-Ladebuchse 2.0
  • USB-Ladebuchse 3.0
  • Warnblinkanlage
  • Großes Staufach-platz für 2 Helme (je nach Art des Helmes)
  • Kleines Staufach-platz für 1 Helm (je nach Art des Helmes)
  • Start & Stopp Automatik
  • . ABL-Adaptives Bremslicht
  • . A.L.E.H.-Anti-Lift-Motoraufhängung
      • Gewichtsverteilung von Motor, Rahmen und Reifen erfolgt auf selber Linie. Diese Bauweise verbessert den Fahrkomfort erheblich.
  • . Z.R.S.G.-Widerstandsloses Anlasser & Generator System
      • Durch dieses System wird der Motor reibungslos und geräuscharm gestartet..
  • . Parkbremse
  • . Zwei-Zylinder-Motor
  • . DOHC-Motor
  • . Nasskupplung
  • . Flüssigkeitgekühlter Motor
  • . LED-Beleuchtung
  • LED-Rücklicht mit 3D-Effekt
      • Dank einer integrierten Folie erscheint das Rücklicht in einem Flammeneffekt.
  • . LCD-Instrument
  • . TFT-Instrument
  • . LED-Instrument
  • . Doppelte Gabelbrücke
  • . Upside-Down-Gabel
  • . Einstellbare Hinterradaufhängung
  • . Multi-Link Mono-St0ßdämpfer
  • . Tragende Motoraufhängung
  • Verstellbares Windschild
  • Werkzeuglos verstellbares Windschild
  • ABS-Antiblockiersystem
  • CBS-Kombiniertes Bremssystem
  • TCS-Traktionskontrollsystem
Bedienungsanleitung

Datenblatt

Motor

Bauart: 1-Zylinder, 4 Takt, 4 Ventile
Kühlung: Flüssigkeitsgekühlt
Ventilsteuerung: SOHC
Hubraum: 278 cm³
Bohrung x Hub: 75 mm x 63 mm
max. Leistung: 19 kW (26 PS) / 8.000 U/min
max. Drehmoment: 26 Nm / 6.000 U/min
Verdichtungsverhältnis: 10,5 : 1
Kraftstoffaufbereitung: Benzineinspritzung
Abgasreinigung: 3-Wege-Katalysator

Kraftübertragung

Getriebe: C.V.T., Automatikgetriebe
Kupplung: Fliehkraft-Trockenkupplung
Antrieb: Riemenantrieb

Fahrdaten

Höchstgeschwindigkeit: 127 km/h
Fahrgeräusch: 76 dB(A)
Verbrauch: 3,6 l / 100 km
Kraftstoff: E5-Kraftstoff (min. 92 Oktan)
CO2-Emissionen: 80 g/km
Abgasnorm: Euro 5

Elektrik

Startsystem: Elektrostarter
Batterie: 12 V / 10 Ah
Generatorleistung: 240 W / 5.000 U/min

Beleuchtung

Hauptscheinwerfer: LED
Standlicht: LED
Rücklicht: LED
Blinkleuchten: LED

Fahrwerk

Rahmen: Hochfester Stahlrohrrahmen
Vorderradführung: Teleskopgabel
Hinterradführung: Antriebsschwinge, 2 Federbeine
Federweg vorne: 115 mm
Federweg hinten: 100 mm
Fegen: Aluminium
Felgenmaß vorne: 3,0 x 16″
Felgenmaß hinten: 3,75 x 14″
Reifen vorne: 110/70-16 52S, TL
Reifen hinten: 140/70-14 68S, TL

Bremsen

Bremssytem vorn: ABS
Betätigung: Hydraulisch
Vorderradbremse: 1 Scheiben Ø 260 mm
Bremssystem hinten: ABS
Betätigung: Hydraulisch
Hinterradbremse: 1 Scheibe Ø 240 mm

Gewichte

Leergewicht (Fahrbereit): 186 kg
Zul. Gesamtgewicht: 336 kg
Tankinhalt: 11,5 l

Abmessungen

Führerscheinregelungen für dieses Modell

Dieses Modell können Sie mit der Führerscheinklasse A & A2 fahren

a) Einspurige Fahrräder mit Hilfsmotor oder Kleinkrafträder mit bbH maximal 25 km/h; mit Verbrennungsmotor bis 50 cm³ Hubraum oder Elektromotor (auch zweisitzig).

b) Zweirädrige (EU-Klasse L1e-B)8 und dreirädrige Kraftfahrzeuge (EU-Klassen L2e-P8 und L2e-U)8 mit bbH maximal 25 km/h;
mit Verbrennungsmotor bis 50 cm³ Hubraum oder Elektromotor (auch zweisitzig).

Sie müssen mindestens 15 Jahre alt sein.

Eine zweite Person darf nur mitgenommen werden, wenn das Merkmal „Zweisitzigkeit“ in die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs eingetragen ist.

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

Für alle AM-Fahrzeuge gilt:

bbH 45 km/h
Hubraum
– Verbrennungsmotor max. 50 cm³
– Dieselmotor max. 500 cm³
a) Leichte zweirädrige Kraftfahrzeuge (EU-Klasse L1e-B)8
ohne Beiwagen; Nenndauerleistung bei Diesel bzw. elektrischer Antriebsmaschine höchstens 4 kW.

b) Dreirädrige Kleinkrafträder (EU-Klasse L2e)8
Nenndauerleistung bei Diesel bzw. elektrischer Antriebsmaschine höchstens 4 kW;
Leermasse max. 270 kg.

c) Leichte vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge (EU-Klasse L6e)8
Sitzplätze max. 2;
Nenndauerleistung bei Diesel bzw. elektrischer Antriebsmaschine höchstens 6 kW (4 kW bei Quads);
Leermasse max. 425 kg.

Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein. (15 Jahre je nach Bundesland)
Vorbesitz einer anderen Klasse erforderlich: Nein
Eingeschlossene Klasse: –

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

a) Krafträder (auch mit Beiwagen) Hubraum max. 125 cm³, Motorleistung max. 11 kW; Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,1 kW/kg.

b) Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren und/oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h; Leistung bis max. 15 kW.

Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
Vorbesitz einer anderen Klasse erforderlich: Nein
Eingeschlossene Klasse: AM

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

Die Fahrerlaubnis der Klasse B berechtigt im Inland auch zum Führen von Krafträdern (auch mit Beiwagen) der Klasse A1

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit

a) einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW und

b) einem Verhältnis der Leistung zum Gewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg,

die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sind.

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Vorbesitz einer anderen Klasse erforderlich: Nein
Eingeschlossene Klassen: A1, AM

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

Krafträder mit

  • Hubraum von mehr als 50 cm³ oder
  • bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h,

auch mit Beiwagen.

Quelle: https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/StV/Strassenverkehr/fahrerlaubnisklassen-uebersicht.html

Weiterführende Informationen bezüglich der Führerscheinklassen finden Sie beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Informationen können wir nicht übernehmen. Daher wird jede Haftung insoweit ausgeschlossen. Welches Fahrzeug Sie mit Ihrem Führerschein fahren dürfen, erfahren Sie durch Ihre zuständige Führerscheinstelle.

Impressionen

Garantie

Unser SYM-Garantieversprechen

Wir sind stolz auf unsere hohen Qualitätsstandards, die wir seit über 65 Jahren stetig durch unsere strengen Qualitätskontrollen bestätigen und dem aktuellen Stand der Technik anpassen. Sollte Ihr Modell dennoch einmal nicht perfekt sein, so überprüfen unsere Fachhändler Ihr Modell auf Herz und Nieren und ersetzen defekte Teile durch originale Ersatzteile. Das ganze gedeckt durch unsere 5-jährige Garantie bis 100.000 KM.

Händler finden

Wartung

Sie möchten lange Freude an Ihrem SYM-Scooter haben? Wir geben unser bestes und verbauen daher nur hochwertige, strenggeprüfte Teile. Dennoch verschleißt auch mal das beste Bauteil. Bringen Sie daher Ihr Modell regelmäßig zu Ihrem SYM-Fachhändler zur Wartung. Dieser garantiert mit umfangreicher Fachkenntnis und originalen Ersatzteile, dass Sie nicht nur lange Freude an Ihrem Modell haben, sondern auch immer sicher unterwegs sind.

Werkstatt finden

MEIN SYM FINANZIEREN

Hier Informieren

SYM-Motors

HÄNDLERSUCHE

JETZT HÄNDLER IN MEINER NÄHE FINDEN